Ernährungsseminar


Inhalte des Seminars


Power im Alltag mit dem richtigen Treibstoff
Nahrungsaufnahme dient nicht nur dazu den Hunger zu stillen. Mit einer ausgewogenen und bedarfsgerechten Ernährung versorgen wir unseren Körper mit allen lebensnotwendigen Nährstoffen und beugen somit Krankheiten vor. So können wir unser Wohlfühlgewicht oder unsere optimale Figur aufrecht erhalten und sind im Berufsalltag wie auch in der Freizeit fit und leistungsfähig.

 

 

Schwerpunkte dieses Seminartages

 

Einführung in die wichtigsten Grundbegriffe der Ernährungslehre:

- Kohlenhydrat, Fett und Eiweiss unter der Lupe

- Der richtige Mix an Nährstoffen alltagstauglich umgesetzt

 

Empfehlungen zur Aenderung des Ess- und Trinkverhaltens bei:

- Uebergewicht:
  Gewichtsproblem = Bilanzproblem
  Essauslöser und ihre Folgen, Diätenvergleich

- Rheuma:
  Rheumaerkrankungen = Entzündungen
  Entzündungshemmende Faktoren in der Ernährung

- Gicht:
  Gichterkrankungen = Ablagerung von Harnsäurekristallen
  positive Beeinflussung des Harnsäurespiegels durch purinarme
  Ernährung

 

Nach diesem Seminartag kennen Sie die Grundregeln für eine ausgewogene Ernährung. Anhand von Merkblättern sind Sie in der Lage, die wichtigsten Ernährungstipps bei Uebergewicht, Rheuma und Gicht weiterzugeben.




Voraussetzungen

 

- Sie benötigen keine Vorkenntnisse

- Dieses Seminar eignet sich für Menschen/Therapeuten, die sich mit

ihrer Ernährung auseinandersetzen oder anderen Menschen

Tipps für den Ernährungsalltag weitergeben möchten.

- Freude am Umgang mit Menschen

- Offen für Neues

- Teamgeist 

- Mindestalter 18 Jahre

 

 


Seminarbestätigung


Nach Abschluss des Seminars erhalten Sie unsere Seminarbestätigung.


 


Kursdauer


1 Tagesseminar am Samstag oder Sonntag von 9:30 - 16:30 Uhr.



      


Kosten

 

 
Kursgebühren (inkl. Kursunterlagen) Fr. 350.-